Skip to main content

diGItal Pilotprojekt

Das diGItal-Pilotprojekt zeigt Anwendungsszenarien digitaler Gebrauchsinformationen für Arzneimittel und unterstützt deren breitere Nutzung.

Auf Initiative der Herstellerverbände BPI, Pharma Deutschland, Pro Generika und vfa wird derzeit das „diGItal Pilotprojekt“ zu digitalen Gebrauchsinformationen in Deutschland geplant.

Digitale Gebrauchsinformationen für alle!

Digitale Beipackzettel sind zunehmend wichtig, da sie eine Vielzahl von Vorteilen für alle relevanten Stakeholder bieten.

Patienten profitieren von verbesserter Lesbarkeit, leichterer Verfügbarkeit, aktuelleren Informationen und Umweltfreundlichkeit.

Auf regulatorischer Ebene gewinnen digitale Beipackzettel ebenfalls an Bedeutung. Sowohl auf europäischer als auch nationaler Ebene wird derzeit darüber diskutiert, digitale Gebrauchsinformationen stärker gesetzlich zu verankern.

Dieses Pilotprojekt zielt darauf ab, verschiedene Anwendungsfälle zu testen, um wichtige Erkenntnisse über die Nutzung digitaler Beipackzettel zu gewinnen.

Unser Ziel ist es, die Verbreitung digitaler Beipackzettel voranzutreiben!